Unternehmerinnen-Award 2017: Tirolerin unter Österreichs besten Firmenchefinnen

Die Innsbruckerin Evelin Greiter gewinnt mit ihrem Unternehmen ADVOKAT Greiter & Greiter GmbH den 3. Platz in der Kategorie Innovation des Unternehmerinnen-Awards 2017.

Bereits zum dritten Mal standen kürzlich Österreichs beste Unternehmerinnen auf der Erfolgsbühne und wurden bei einer Businessgala im Hotel Ritz Carlton in Wien mit dem Unternehmerinnen-Award von Frau in der Wirtschaft geehrt. Der Preis wird in den Kategorien „Start up“, „Export“, „Besondere unternehmerische Leistung“ und „Innovation“ vergeben.

Tiroler Innovation

Eine Tiroler Unternehmerin hat sich unter den mehr als 200 Einreichungen durchgesetzt und wurde in der Kategorie „Innovation“ mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Evelin Greiter und ihr Unternehmen ADVOKAT Greiter & Greiter GmbH mit Firmensitz in Innsbruck sind Marktführer für Rechtsanwaltssoftware in ganz Österreich.

Seit 1980 entwickelt die innovative Unternehmerin mit ihrem Team Branchenlösungen für Anwälte und Rechtsabteilungen, Banken, Behörden und Unternehmen und ist damit eine Vorreiterin in ihrem Segment. Evelin Greiter beschäftigt rund 50 Mitarbeiter, wovon 18 Mitarbeiter allein in der Neuentwicklung, Adaptierung und Wartung aller ADVOKAT-Programme arbeiten.

Jahrzehntelange Arbeit

Die ausgezeichnete Unternehmerin ist überaus stolz auf den 3. Platz: “Den Unternehmerinnen-Award habe ich mit großer Freude und Begeisterung stellvertretend für meine ganze Crew entgegengenommen. Er bedeutet für mich eine große Anerkennung für mehrere Jahrzehnte fleißiger Arbeit im Team mit Klienten und Mitarbeitern. Beide halten mir seit vielen, vielen Jahren die Treue.“

Für Martina Entner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Tirol, ist der Award richtungsweisend: „Die Wirtschaft wird immer weiblicher und das Unternehmertum immer mehr zur Frauensache. Der Spirit ist hier ganz klar zu spüren – doch die wenigsten wissen, wie viele tolle Unternehmerinnen wir in unserem Land haben. Gerade deshalb finde ich es so wunderbar und bin auch stolz, dass mit Evelin Greiter eine Tiroler Unternehmerin den 3. Platz beim Unternehmerinnen-Award gewonnen und vor den Vorhang geholt wurde.“

Im Bild oben: Unternehmerinnen-Award 2017: Die innovative Tiroler Firmenchefin Evelin Greiter (ganz rechts) holte den erfolgreichen 3. Platz in der Kategorie Innovation nach Tirol. WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz (2.v.l.) freute sich mit ihr und der Siegerin Theresa Steiniger (l.) und der Zweitplatzierten Brigitte Rumpold (2.v.r.) über diesen Erfolg.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!