Bedenkenträger

KOMMENTAR

Die Welt ist voller Bedenken-Träger. Verantwortungs-Träger sind hingegen vom Aussterben bedroht.

 

Kennt ihr auch so einen in eurer Umgebung? Einen dieser Bedenkenträger, die ihre Bedenken vor sich her tragen wie eine Monstranz? Sie sind eng verwandt mit den Nicht-Selbstdenkern und Ja-Aber-Typen, die überhaupt die Schwierigsten sind. Erzählt man ihnen von einer Idee, einem Vorhaben, einem Projekt, dann überraschen sie durch spontane Begeisterung. Die hält aber nur fünf Minuten an, dann kommt das erste “Ja, aber”, das totsicher ein k.o.-Argument gegen jegliche Umsetzung darstellt.

Leider kommen die Bedenkenträger vermehrt auf politischer Ebene vor. Dabei sollten Politiker keine Bedenken tragen, sondern Verantwortung. Diese Zauderer brauchen für alles eine Expertise, ein Gutachten und wenn’s ganz schlimm kommt, eine Volksbefragung. Dabei vergessen sie eines: Politiker werden gewählt, um Entscheidungen zu treffen. Manche sind populär, manche unpopulär, aber notwendig. Als Politiker können sie mit allen Fachleuten reden und verschiedene Seiten anhören – haben also einen enormen Wissensvorsprung gegenüber dem normalen Bürger. Trotzdem fürchten sie sich vor dem eigenen Schatten und scheuen mutiges Handeln wie der Teufel das Weihwasser.

Weil das so ist, läuft das Pensionssystem aus dem Ruder, ist die viel zitierte “Verwaltungsreform” eine platte Worthülse und endet so manches vielversprechende Projekt im Sand. Daran sollte sich was ändern – die nächsten Wahlen kommen bestimmt. Meint, ganz ohne Bedenken,

Der Rabe


Schreiben Sie dem Raben: der@rabe.co.at

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!