Licht zum Wohlfühlen aus dem Ötztal von private solutions

Mit der Produktlinie „fifth avenue in wood“ hat Harald Weingärtner aus Sautens im Ötztal mit seinem Unternehmen private solutions ein ökologisch nachhaltiges und das Auge schonende Leuchtensystem entwickelt.  

Stolz greift Harald Weingärtner in eine rote Schachtel, die auf dem Tisch liegt, und zieht das von ihm entwickelte LED-Leuchtensystem „fifth avenue in wood“ heraus. „Ungefähr ein Jahr habe ich an der Verwirklichung dieses Konzepts gearbeitet und wenn ein Vertriebspartner gefunden ist, könnten die Leuchten schon bald in den Verkauf kommen“, sagt Weingärtner, der das Ingenieurbüro „private solutions“ gegründet hat. Der Clou hinter dem Beleuchtungskonzept: Durch optimale Lichtbrechung über eine asphärische Linse – auf einer Seite hat diese eine kugelähnliche Form, auf der anderen ist sie nahezu flach – wird der Raum effizienter und natürlicher beleuchtet.

Wohlfühl-Gefühl wird gesteigert

„Und im Gegensatz zu gewöhnlichen LED-Lampen wird das menschliche Auge mit dem ‚fifth avenue in wood‘-System nicht geblendet und dadurch weniger strapaziert“, verweist Weingärtner auf eine Studie aus dem Jahr 2013, wonach ein Drittel aller arbeitenden Menschen in Österreich über Kopfschmerzen ob der schlechten Lichtverhältnisse klagen. „Das Wohlfühl-Gefühl wird durch meine Entwicklung merklich gesteigert“, ist der Unternehmer überzeugt, „insbesondere in sonnenarmen Monaten.“

Neben dem gesundheitlichen Aspekt überzeugt das Lichtsystem, laut Weingärtner, auch in puncto Nachhaltigkeit: „Für das Grunddesign wurden Holz und Glas verwendet; beides nachhaltige Materialien. Auch der technisch komplexe Kühlkörper der Leuchte ist komplett recyclebar.“ Ebenso sorgt die spezielle Bauweise des Kühlkörpers dafür, dass die sonst schadensanfälligen LED-Lampen langlebiger sind. Weingärtner: „35.000 Stunden, das sind 10 Jahre bei einem durchschnittlichen Gebrauch leuchten sie garantiert, ohne an Leuchtkraft zu verlieren.“

Jahrzehntelange Erfahrung

Licht und seine Wirkung auf die Menschen waren für Weingärtner, der in seinem Tüftlerbüro bei “private solutions” neben Lötgerät und Kabeln auch Fachliteratur über das Auge und seine Funktionen stehen hat, schon immer ein wichtiger beruflicher Bestandteil. 25 Jahre war der gelernte Maschinenbauingenieur für das Lichtlabor des Weltkonzerns Swarovski in Wattens tätig und zeigte sich in dieser Zeit für 16 wirtschaftlich erfolgreiche Patente verantwortlich, ehe er mit „private solutions“ und dem von ihm entwickelten Leuchtsystem vor anderthalb Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt hat.

Weingärtners Partner, mit denen er sein Konzept realisieren konnte, sind das international tätige Elektronik- und Feinmechanik-Unternehmen „Digital Elektronik“ aus Salzburg, das sich für den technischen Aufbau verantwortlich zeigt, sowie die Holzmanufaktur Auer aus Innsbruck, welche das Holzgehäuse für die Leuchtelemente produziert.

Jetzt will der Licht-Tüftler aus dem Ötztal erstmal einen Vertriebspartner für sein Lichtsystem „fifth avenue in wood“ finden. In seiner Werkstatt feilt er aber bereits an neuen Projekten und Visionen. Noch möchte sich Weingärtner nicht allzu tief in die Karten blicken lassen; nur so viel: „Ich entwickle derzeit einen optischen Aufsatz für Deckenleuchten, der das Licht im Raum hocheffizient und ideal verteilt.“

» Mehr Informationen unter www.private-solutions.eu

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!