Tiroler Haute Couture stilgerecht in Szene gesetzt

Tiroler Schneiderinnen und Schneider präsentierten bei einer Modeschau im Innsbrucker Congress ihre aktuellen Kreationen. Die modischen Hingucker bezauberten nicht nur das Publikum, sondern machten auch deutlich: Tiroler Haute-Couture hält dem Vergleich mit internationalen Größen locker stand.

Ein Laufsteg mitten im Innsbrucker Congress und ein Modespektakel, wie man es sonst nur aus Paris und Mailand kennt – das Erfolgsrezept für einen glanzvollen Abend war vielversprechend. Gezeigt wurden exklusive und maßgefertigte Trachten, sportliche Tagesmode, elegante Brautkleider und festliche Abendroben. Die heimischen Modeschöpfer setzen ihre Kreationen stilgerecht in Szene, die Besucher – u. a. WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz, WKT-Präsident Jürgen Bodenseer, WKT-Vizepräsident Martin Felder und Gewerbeobmann Georg Steixner – staunten über die Form- und Farbenvielfalt der aktuellen Trends.

Innungsmeisterin Brigitte Huditz war am Ende der Modeschau sichtlich stolz: „Was Sie heute Abend gesehen haben, das sind echte Einzelstücke, passend für viele Anlässe. Dahinter stecken viele Stunden genauester Maßarbeit und echte Handwerkskunst. Egal ob es etwas Besonderes im Alltag sein soll oder ein passendes Outfit für einen ganz speziellen Tag im Leben – im entscheidenden Moment ist Qualität durch Massenware von der Stange einfach nicht zu ersetzen.“

An der Modeschau nahmen folgende Betriebe teil:

Silvia Abendstein Couture, Wattens; Modellsalon Brigitte Huditz, Aldrans; Pelz Manufaktur Bloder Pelz & Leder, Innsbruck; CALA-Begegnung mit Stoffen, Claudia Lajda, Pettnau; Tyroler Trachtendesign Caroline Bongartz, Innsbruck; Atelier Marianna, Marianna und Anna Oberdorfer, Lienz; Maß-Moden Mauracher, Helmut Mauracher, Jenbach; Parzinger Fashion, Claudia Parzinger, Achenkirch; Ferrarischule Innsbruck, Innsbruck; Rauter Fell- und Pelzwaren GmbH, Innsbruck; Liz Dominguez, Innsbruck; Wipptaler Trachtenatelier Andrea Reimair-Häusler, Ellbögen; Theresa’s Modewerkstatt, Theresia Grimminger, Seefeld in Tirol; Manufaktur Herzblut, Markus Spatzier, Schwaz; Hutmanufaktur Held, Innsbruck; LanaLusso, Svitlana Zakrevska, Oberhofen.

 

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!