Siegerprojekt für MCI-Neubau gekürt

Nach einem EU-weiten Wettbewerb steht nun das Siegerprojekt für den Neubau des MCI am Sowi-Gelände fest: Ein fünfeckiger Bau mit viel Grünfläche und Baumbestand soll die neue Heimat der unternehmerischen Hochschule werden. Aus 88 Einreichungen wählte die Jury den Entwurf der Wiener Architekten Loudon Habeler & Partner ZT GmbH aus.

Der fünfeckige Neubau auf dem Fennerareal, mit einer Nutzfläche von 17.000 m², besticht durch architektonische Offenheit hin zu Stadt und Bergen, weißt einen durchlässigen Verbindungsraum zum Hofgarten auf und besitzt innen ein von oben mit natürlichem Licht erleuchtetes Atrium.

Alles unter einem Dach

Im neuen Gebäude sollen die bis dato fünf auf das Stadtgebiet verteilten Standorte des MCI eine gemeinsame Heimat finden. Wie viel der Bau kosten soll steht erst nach der weiteren, detaillierten Planung fest.

Die Stadt Innsbruck stellt den Baugrund für das Projekt und ist für die Errichtung einer Bus- und Pkw-Garage sowie des Sportplatzes und das Land Tirol für den Neubau des MCI verantwortlich.

“Aufwertung für das Bildungsangebot”

„Damit erfährt der Bildungs-Standort Innsbruck eine herausragende Aufwertung”, sagt die für den Hochbau zuständige Landesrätin  Patrizia Zoller-Frischauf. Auch Innsbrucks Bürgermeisterin Oppitz-Plörer ist überzeugt davon, dass “das Bildungsangebot der Landeshauptstadt durch die Zusammenführung der Standorte eine wesentliche Aufwertung erfährt.”

Die Wettbewerbsarbeiten werden vom 3. bis 16. November im Landhaus 2 in der Innsbrucker Heiliggeist-Straße 7-9 öffentlich ausgestellt.

MCI erhält weltweite Akkreditierung als Top Business School
Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!