LesSports: Zum “40er” mit neuem Label am Markt

Der Sportbekleidungsausstatter LesSports aus Innsbruck ist seit mittlerweile 40 Jahren eine Institution in der Modebranche. Pünktlich zum Jubiläumsjahr hat Geschäftsführer Klaus Taxer einen bemerkenswerten Coup mit einem italienischen Luxus-Label gelandet.

LesSports-CEO Klaus Taxer übernimmt als Kopf der durchwegs hochkarätigen Kollektion den exklusiven Vertrieb der jungen, italienischen Sportmarke rh+ für Österreich, Südtirol und Deutschland. Der erfolgreiche Innsbrucker Traditionsbetrieb erwartet sich von der neuen Marke einen weiteren Umsatzschub.

Klaus Taxer hat in der Vergangenheit bereits mehrfach sein Gespür für die richtigen Marken bewiesen: 32 (!) Jahre lang wurde er in einem Atemzug mit der Marke Schöffel genannt, später zeichnete er für den Erfolg von Campagnolo verantwortlich. Zum runden Geburtstag seines Unternehmens sorgt er mit dem zur italienischen Mode- und Textildynastie der Familie Zegna (das Unternehmen fertigt u.a. auch Louis Vuitton, Chanel, Fendi, Hermes, Victoria Secret, …) gehörenden Label rh+ neuerlich für Aufsehen in der Branche. „Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit rh+ empfinden wir wie eine Motivationsexplosion!“, sagt Klaus Taxer und erläutert: „Der von uns betreute Sport- und Modefachhandel spielt in der höchsten Liga und erwartet sich von LesSports neue Kollektions-Impulse und -Trends, um ihr anspruchsvolles Klientel zufrieden stellen zu können! Mit rh+ verfügen wir über exakt jene Top-Skibekleidungs-Marke, die mehr als alle anderen aktuell für zeitgemäße Optik, sensationelle Materialien und sportive, modische Schnitte steht!“

Kundenliste von ÖSV, über Audi bis Youth Olympic Games

Maßgeschneiderte Lösungen sind ebenso das Erfolgsrezept des Tiroler Bekleidungsspezialisten wie eine bewusst gewählte Vertriebspoltik und höchste Flexibilität. Den Jahrzehnte anhaltenden Erfolg bestätigt auch der Blick auf die Kundenliste von LesSports, die prominenter nicht sein könnte: Der Österreichische Skiverband (ÖSV), die rot-weiß(-rote)Skilehrervereinigung, der ÖAMTC, der Österreichische Rundfunk, die bundesweite Polizei, … sie alle haben eines gemeinsam: ihre Repräsentanten wurden bei Außeneinsätzen von LesSports eingekleidet. Auch die Marke AUDI, die International Children’s Games 2016 oder die Youth Olympic Games 2012 vertrauen sich CEO Klaus Taxer, Markenverantwortlichen Markus Minatti (beide siehe Bild unten) und den Experten von LesSports immer gerne an, wenn es darum geht, ihr Personal mit modischer, hochwertiger und zugleich hochfunktionaler Outdoorkleidung auszurüsten.

Dass die Strategie aufgeht, zeigen die Zahlen: Mit durchschnittlichen Jahresumsätzen im hohen, einstelligen Millionenbereich ist LesSports im fünften Jahrzehnt seines Bestehens mehr denn je eine Erfolgsgeschichte für sich. Zusätzlich zur aktuellen Angebotserweiterung mit rh+ und den Bekleidungsaufträgen seines Private Labels, verfolgt Klaus Taxer seine edle Kaschmire-Linie KT since 1957 (Monte Carlo). Mit den Verhandlungen für den Exklusivvertrieb einer renommierten Bergsportmarke in Österreich steht bereits das nächste Projekt an — und damit wahrscheinlich ein weiterer Meilenstein in der außerordentlichen Erfolgsgeschichte von LesSports.

Klaus Taxer + Markus Minatti

Klaus Taxer, CEO von LesSports und Markus Minatti, Markenverantwortlicher (v.l.); Foto: LesSports/Erich Spiess

 

» Weitere Informationen: Das gesamte Angebot von LesSports

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!