Von der Baustelle in die Ausstellung

Derzeit kann im Volkskunstmuseum die Ausstellung “Gemauert. Gemörtelt. Gemalt. Lehrberufe am Bau durch Kinderaugen gesehen” besucht werden, bei der von Schülern angefertigte Zeichnungen ihres Lieblingsberufes zu sehen sind.

Lobbying-Summit der WK Tirol: Auf Augenhöhe mit den Experten

Fünf hochkarätige Vortragende brachten das Thema Lobbying nicht nur auf den Punkt, sondern auch so zum Ausdruck, dass dabei viel von seinem negativen Beigeschmack verloren ging.

Aeoon revolutioniert digitalen Textildruck

Mit wuchtiger Innovationskraft revolutioniert das Kramsacher Unternehmen Aeoon Technologies den Weltmarkt des digitalen Textildrucks. Vieles wäre wohl förderwürdig gewesen, doch fehlte für die Antragsstellung schlicht die Zeit.

Winkler Hackgut steht für Energieholz-Kompetenz

Im Jahr 1994 entschied sich Hubert Winkler für die Selbstständigkeit. Seitdem hat sich das Unternehmen Winkler GmbH laufend entwickelt. Vor rund 20 Jahren erfolgte der Einstieg in die Energieholzerzeugung.

Versprechen eingehalten: Wirtschaftskammer entlastet Mitglieder

Kammerumlagen 1 und 2 werden gesenkt und die Tiroler Kammermitglieder um rd. 5 Mio. Euro entlastet. “Gleichzeitig wird das Service für unsere Unternehmen ausgebaut”, verspricht WK-Präsident Bodenseer.

Gelebte Partnerschaft im Zeichen des Tiroler Gemüses

Beim diesjährigen “Gemüsefest”, das in der Tiroler Wirtschaftskammer gefeiert wurde, zogen die Gemüsebauern Bilanz über die Erntesaison und bekräftigten ihre gelebte, starke Partnerschaft mit dem Tiroler Handel.

Lobbying-Summit der WK Tirol: Auf Augenhöhe mit den Experten

Fünf hochkarätige Vortragende brachten das Thema Lobbying nicht nur auf den Punkt, sondern auch so zum Ausdruck, dass dabei viel von seinem negativen Beigeschmack verloren ging.

Raumanzug-Simulator Serenity: Leuchturmprojekt mit Lokalbezug

In der WK Tirol haben das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF) und der Förderverein Technik Tirol (FVT) die zweite Generation eines Raumanzug-Simulators präsentiert, der unter anderem von Tiroler Schülern und Studenten mitentwickelt

Fahrzeughandel setzt sich für Mobilitätsprämie ein

Dieter Unterberger, Sprecher des Tiroler Fahrzeughandels, plädiert dafür, dass es Anreize braucht, damit alte Pkw ausgemustert werden.

Zuwachs für „Tirol Q“-Familie

Seit fast zehn Jahren steht “Tirol Q” für höchste Qualitätsstandards in der Gesundheitswirtschaft. Kürzlich wurden drei neue Mitglieder in die “Tirol Q”-Familien aufgenommen.

Gewerbe und Handwerk will mehr Power für die Meister

Die Zahl der Lehranfänger steigt und die Konjunktur ist “noch” auf einem Allzeithoch. Für die Meister fordert Obmann Franz Jirka die endgültige Gleichstellung mit der schulischen Ausbildung.

Bodenseer: Internationale Handelsbeziehungen als Wohlstandsmotor nutzen

Die Diskussion über Handelsabkommen wird speziell in der Öffentlichkeit sehr kritisch geführt und oft für politische Zwecke missbraucht. Für Präsident Jürgen Bodenseer ist der freie Handel alternativlos.