Gesellenstücke des Tischlerhandwerks ausgezeichnet

Die Landesinnung der Tischler und Holzgestalter sowie proHolz Tirol forcieren gemeinsam mit den Fachberufschulen das Thema Gestaltung und Design und haben dafür einen Gestaltungspreis ausgelobt.

Schlagkräftiges Energiebündel: Barbara Zitterbart ist Kommerzialrätin

Als junges Mädchen wurde sie ins kalte Wasser geworfen, mittlerweile ist Barbara Zitterbart seit mehr als 30 Jahren erfolgreiche Unternehmerin. Für ihre Verdienste wurde sie nun ausgezeichnet.

Kreativland Tirol: Ein „dickes Ding“ startet durch

Es ist so weit. Nach intensiven Vorarbeiten, Wanderpredigten und erfolgreichen Finanzierungsgesprächen kann das Kreativland Tirol durchstarten. Mit dem Hub bekommt die schwer zu positionierende Branche eine zentrale Kraft.

Tiroler Bautag: Wege zum leistbaren Wohnraum

Am 20. Feber diskutierten Experten der Bauwirtschaft in der neuen Werkhalle der BAUAkademie über die Frage, ob ein funktionierender Wohnungsmarkt ausreichend Platz für den privaten und gemeinnützigen Wohnbau bietet.

Brandschutz: Dialog sichert gute Lösungen

Vor allem bei Bestandsbauten waren Investitionen in Brandschutzmaßnahmen lange Jahre so etwas wie ein ungeliebtes Stiefkind. In der Zwischenzeit prägt ein konstruktives Miteinander das Verhältnis zwischen Behörde und Unternehmern.

Gut beraten mit dem Team von Tantum

Für den Geschäftsführer von Tantum, Bernhard-Stefan Müller, ist die richtige Beratung der Schlüssel zum Erfolg. Gemeinsam mit seinem Team steht er Unternehmern in allen Lebenslagen verlässlich zur Seite.

Kreativland Tirol: Ein „dickes Ding“ startet durch

Es ist so weit. Nach intensiven Vorarbeiten, Wanderpredigten und erfolgreichen Finanzierungsgesprächen kann das Kreativland Tirol durchstarten. Mit dem Hub bekommt die schwer zu positionierende Branche eine zentrale Kraft.

Tiroler Bautag: Wege zum leistbaren Wohnraum

Am 20. Feber diskutierten Experten der Bauwirtschaft in der neuen Werkhalle der BAUAkademie über die Frage, ob ein funktionierender Wohnungsmarkt ausreichend Platz für den privaten und gemeinnützigen Wohnbau bietet.

Handel neu: Viel mehr als Warenumschlag

Weil Einkaufen keine Beschaffungsaktion mehr ist, sondern vielmehr eine Freizeitbeschäftigung, müssen sich nicht nur die stationären Händler neu erfinden. Das steht auch den urbanen Räumen des Landes bevor.

Megatrend Neo-Ökologie: Tirol ist mittendrin

Mit dem „Megatrend Neo-Ökologie“ gibt das Zukunftsinstitut der Neuausrichtung des alltäglichen und wirtschaftlichen Handelns einen Namen. Der Megatrend im Zeichender Nachhaltigkeit ist weder neu noch überraschend.

Gewerbe und Handwerk: Mit Optimismus ins neue Jahrzehnt

Trotz abflauender Wirtschaftsdynamik herrscht bei den Tiroler Betrieben überwiegend Zuversicht – nicht zuletzt aufgrund des Programms der neuen Bundesregierung, das zusätzliche Impulse verspricht.

Keine Transitpolitik auf dem Rücken von Tiroler Unternehmen

WK-Präsident Walser und NRin Rebecca Kirchbaumer kritisieren die Verlängerung von Abfahrtsverboten und Geheimpläne zu neuen Verboten. Den Betrieben wird volle Unterstützung zugesagt.