Immer mobil mit neuer „TaxiApp Tirol“

Via Smartphone finden Einheimische und Touristen ab sofort schnell und bequem ein passendes Taxi – 150 Unternehmen sind auf der Plattform, die von der Tiroler Taxi-Innung initiiert wurde, bereits vertreten.

Zehn Millionen Euro Digitalisierungsförderung

Ab sofort können Unternehmen bis zu 4.000 Euro für Beratungs- und Qualifizierungsmaßnahmen beantragen. Das Förderprogramm läuft vorerst bis 31. Dezember 2018.

Transformation: Tirol auf dem Weg ins digitale Zeitalter

Das Land investiert bis 2023 100 Mio. Euro in die Digitalisierung. Mit der ‚digitalen Agenda‘ will auch die WK für dieses brennende Thema sensibilisieren.

Digitale Transformation ist für Tourismus schwierig

Neue Digitalisierungsstrategie wird von Wirtschaftsministerium, WKÖ und Österreich Werbung mit der Branche erarbeitet und bei den Tourismustagen präsentiert.

Digitalisierte Arbeitswelt: Qualifikation als Schlüssel

Eine neue Studie der OECD zeigt: Jobs mit mittlerer Qualifikation werden weniger, vor allem in Österreich. Nun gilt es, die richtigen Maßnahmen zu setzen.

Selbstfahrende Autos vor 2040 kein Massenprodukt

Die Deutsche Bank beurteilt in einer neuen Studie die Marktchancen digitaler und selbstfahrender Autos aktuell skeptisch. Die von Computern gesteuerten Wagen dürften den wachsenden Markt nicht vor dem Jahr 2040 durchdrungen haben.