Klettermode von Chillaz weltweit bekannt

Die Bekleidungsfirma Chillaz hat sich auf dehnbare Kletterbekleidung spezialisiert. Der Vomper Betrieb setzt auf Innovation, Qualität und einen bleibenden Ruf in der Welt des Kletterns.

Tiroler Haute Couture stilgerecht in Szene gesetzt

Tiroler Schneiderinnen und Schneider präsentierten bei einer Modeschau im Innsbrucker Congress ihre aktuellen Kreationen. Gezeigt wurden exklusive und maßgefertigte Trachten, sportliche Tagesmode, elegante Brautkleider und festliche Abendroben.

polychromelab Wendejacken: Handwerkskunst im Skigebiet

Exklusive Sportbekleidung für hohe Ansprüche aus Serfaus. Michele Stinco und sein Team führen die einzige Bekleidungsmanufaktur der Alpen, die in einem Skigebiet forscht, testet und produziert.

Schennach-Moden: Strick mit Tradition und tiefen Wurzeln

Vor rund einem Jahr hat Nina Schmid das Strick- und Textilwarengeschäft Schennach-Moden von ihrer Großmutter übernommen. In vierter Generation kann sie ihren Traum von der Selbstständigkeit verwirklichen – mit Omas Hilfe.

Die TOP 10 Modehersteller Europas

Unter den TOP 10 der Modehersteller und Bekleidungslieferanten in Europa finden sich nur klingende Namen. Mit als sechs Mrd. Euro Umsatz ist die klare Nummer eins für Branchenkenner allerdings keine große Überraschung.

LesSports: Zum „40er“ mit neuem Label am Markt

Der Sportbekleidungsausstatter LesSports aus Innsbruck ist seit mittlerweile 40 Jahren eine Institution in der Modebranche. Pünktlich zum Jubiläumsjahr landete CEO Klaus Taxer einen bemerkenswerten Coup mit einem italienischen Luxus-Label.