Georg Steixner: Die Sparte ist in guten Händen

Der alte und der neue Obmann der WK-Sparte Gewerbe und Handwerk – Georg Steixner und Franz Jirka – nehmen Stellung zu turbulenten Zeiten, Herausforderungen, Hoffnungen und die Staffelübergabe im Herzstück der Kammer.

Innsbruck Land begrüßt das neue Jahr

Die WK-Bezirksstelle Innsbruck Land lud auch heuer wieder zum traditionellen Neujahrsempfang und zahlreiche Gäste folgten der Einladung. Während man das abgelaufene Jahr gemeinsam Revue passieren ließ, wurden auch Ziele für 2018 definiert.

Schwaz startet ins neue Jahr

Die WK-Bezirksstelle Schwaz lud auch heuer wieder zum traditionellen Neujahrsempfang und zahlreiche Gäste folgten der Einladung. Während man das abgelaufene Jahr gemeinsam Revue passieren ließ, wurden auch neue Ziele für 2018 definiert.

Bezirk Landeck: mit Schwung ins neue Jahr

Neue Bundesregierung, Landtagswahlen, Kammerreform — es ist vieles in Bewegung. „Die Aufwertung der Lehre ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg“, betont Bezirksobmann Anton Prantauer beim diesjährigen Neujahrsempfang in Landeck.

Holzbau Team Tirol wählt Eppacher zum neuen Vorsitzenden

Für das htt15 brechen neue Zeiten an. Karl-Heinz Eppacher übernimmt den Vorstandsvorsitz von Josef Foidl, der statutenbedingt nicht mehr antreten darf. Eppacher setzt auf Facharbeiterakquisition mittels einer Lehrlingsoffensive.

IV-Neujahrsempfang mit Wünschen an die Politik

Der Präsident der Industriellenvereinigung Tirol, Christoph Swarovski, sieht die Rolle seines Verbandes als Wohlstandsermöglicher des Landes. Denn die Industrie ist Tirols größter Wirtschaftssektor, ihr Entfalten somit wichtig für die Zukunft.

Georg Steixner: Die Sparte ist in guten Händen

Der alte und der neue Obmann der WK-Sparte Gewerbe und Handwerk – Georg Steixner und Franz Jirka – nehmen Stellung zu turbulenten Zeiten, Herausforderungen, Hoffnungen und die Staffelübergabe im Herzstück der Kammer.

Trend zu Reisebüros geht deutlich nach oben

Das Jahr 2018 verspricht für die Tiroler Reisebüros und -veranstalter erfolgreich zu werden, denn immer mehr Kunden kehren Internetbuchungen den Rücken zu. Zeitgleich kämpft die Branche für finanzielle Sicherheit bei Airline-Pleiten.

MWSt-Senkung im Tourismus soll bald fixiert werden

Die Senkung der Umsatzsteuer für Urlaubsübernachtungen von 13 auf zehn Prozent soll laut Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) bald fixiert werden.

Tourismus startete im November mit Rekord in Wintersaison

Der heimische Tourismus ist im November mit Rekordwerten in die Wintersaison 2017/18 gestartet. Die Zahl der Übernachtungen stieg auf 4,82 Millionen und lag damit um 3,4 Prozent über dem bisherigen Rekord-November 2016.

Wirtschaft optimistisch: Volle Auftragsbücher zum Jahresanfang

Generell gute Wirtschaftslage in allen Sparten und Investitionen ziehen kräftig an, die Beschäftigung wird ausgeweitet. WK-Präsident Jürgen Bodenseer plädiert für den Erhalt der Artenvielfalt in Tirol.

Arbeitslosigkeit war zum Jahresausklang erneut rückläufig

Der Trend am Arbeitsmarkt hat auch im letzten Monat des Jahres 2017 angehalten: Die Zahl der Arbeitslosen ist weiter gesunken.